Pfingstmontag auf dem Acker, nicht viel neues hier bei frösteligen 12°C und steifer Brise. Der Boden ist recht feucht, offensichtlich hatte es gestern geregnet. Also keine Notwendigkeit zu gießen. Der Maulwurf hat zwei neue Hügel aufgeworfen und ist Richtung Süden weitergezogen.
Eine gute Gelegenheit, sich – und euch – mal etwas Überblick über die Fläche zu verschaffen:

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. Der Maulwurf hat aber wahrhaftig mal in die Flaschenhälse reingeguckt und sie zugeschaufelt, war wohl zu laut ! Ich habe den Höhleneingang wieder freigeschaufelt und die Flasche wieder darauf gestopft . Hähähä, nicht mit uns !!!